Politik und Kirche

Mein Glaube ist mir im Leben schon oft Anker und Halt gewesen.

Als Christin beziehe ich die Kirche in meine politische Arbeit ein.

Ich möchte den Dialog zwischen Politik und Kirche fördern. Ich bin davon überzeugt, dass Politik die Kirche braucht, dass aber auch die Kirche die Politik braucht.

Der Religionsunterricht in der Schule muss einen höheren Stellenwert bekommen. Wir beziehen fremde Religionen in den Unterricht mit ein. Das ist im Hinblick auf unsere Migrantinnen und Migranten erforderlich. Nur dürfen wir dabei nicht zulassen, dass unsere Religion immer weniger Beachtung findet.